So funktioniert travellair

Bei travellair buchst Du Reiseangebote von mehr als 120 namhaften Anbietern.

Die Abwicklung der Buchung erfolgt über unseren Partner travianet GmbH, einem der größten Online-Reisebüros Deutschlands.

Wir erhalten dafür eine Provision von der wir 50% in die weltweite CO2-Kompensation investieren.

Du fliegst entspannt und mit gutem Gewissen in den Urlaub. Deine Reise ist dank travellair klimaneutral*.

Klimaschutz, made in Hamburg

Es fing an mit einer Bachelorarbeit über “das grüne Paradoxon” und endete mit der Idee, den Reisemarkt klimafreundlich zu machen. So, here we go: travellair kompensiert Deinen CO2-Ausstoß auf Flugreisen und Kreuzfahrten. Selbst, wenn Du nur eine Hotelübernachtung über travellair buchst, kompensieren wir anteilig von Deinem Umsatz Treibhausgasemissionen.

Wie viel CO2 wir mit Deinem Umsatz kompensieren, hängt von dem Preis ab, den Du für die Reise bezahlst. Wir bekommen für jede Reise eine Provision, von der wir 50% in den Klimaschutz investieren. Im Schnitt bedeutet das 20 gepflanzte Bäume pro Buchung, die pro Jahr bis zu 250 Kilogramm CO2 binden.

Kundenstimmen


  • Natürlich ist mir Klimaschutz wichtig. Deswegen habe ich bei travellair gebucht. Da zahle ich nicht drauf und tue trotzdem etwas Gutes.
    Susanne Wulfen
    Berlin
  • Ich habe selber zwei Kinder - Klimaschutz ist mir auch wegen ihrer Zukunft wichtig. Aufs Reisen will ich aber trotzdem nicht verzichten. travellair bringt beides zusammen. Top!
    Steffen Sieg
    Mönchengladbach
  • Tolle Idee. Ich reise gleich viel entspannter.
    Heike Hellmann
    Nürnberg

Reisen mit travellair


Einizgartige Reisen

Auf travellair.de findest Du einzigartige Reisen, atemberaubende Erlebnisse und wundervolle Erinnerungen auf der ganzen Welt.

Beste Preise

Finde die besten und außergewöhnlichsten Hotels an den schönsten Orten der Welt zu unglaublich günstigen Preisen.

CO2 Neutral reisen

Du bezahlst keinen Cent mehr und tust trotzdem viel für den Klimaschutz. Wir spenden 50% unseres Umsatzes für Klimaschutzprojekte.



Aktuelle Blogposts